Startseite | Termine Reiki-Seminare | Reiki-Preise | Seminar-Anmeldung | Bachblüten-Kurs 1 | Impressum/Datenschutz
» Zu meiner Person
Ihre Reiki-Lehrerin
Meine Aura
Mein Reikiweg
Mein Werdegang
» Usui Reiki
Reiki-Geschichte
Was ist Reiki?
Wie wirkt Reiki?
Reiki lernen?
Reiki-Behandlung
Reiki für Kinder
Reiki für Pflanzen
Reiki für Tiere
Reiki-Einweihung
Reiki 1. Grad
Reiki 2. Grad
Meister/Lehrer Grad
Meridiane & Chakren
» Reiki-Systeme
Ferneinweihungen
Dentho Reiki
GM/Lichtgrade
FSH - Reiki
FSL - Reiki
Karuna Ki
Kundalini Reiki
Shamballa MDH
Shamballa 1024
Violet Flame Reiki
» Reiki-Seiten
Reiki-Lichtwesen
Reiki-Heilkraft
Reiki-Institut
Reikischule-Hannover
Reiki-Lichtkraft
Ihr Kundalini-Lehrer
» Reiki-Stempel
stempel-fabrik.de - Stempel - Schilder - Shirts
» Wie erhält man die Reiki-Kraft?

Die Reiki-Heilungsfähigkeit kann nur durch einen Reiki- Meister weitergegeben werden. Um Reiki zu erhalten, braucht man keine bestimmten Vorkenntnisse. Man sollte ein offenes Herz haben, den Wunsch, es "empfangen" zu wollen, und sich selbst das Versprechen geben, Reiki auch anzuwenden. Wenn man sich selbst heilen und seiner Familie, anderen Menschen, Tieren oder Pflanzen helfen möchte, wird man während des Reiki-Seminars zum Kanal dieser Heilkraft.

Einweihung/Einstimmung in den 1.Grad

Der 1. Grad wird an einem Wochenende oder an vier aufeinanderfolgenden Tagen oder Abenden, in jeweils circa drei- bis vierstündigen Sitzungen, manchmal auch in einem Ferien-Seminar gegeben. Während des Seminars werden vier Einweihungen beziehungsweise Kraftübertragungen vom Reiki-Meister vorgenommen, um bei den Schülern den inneren Heilungskanal wieder zu öffnen und sie dafür einzustimmen.

Jede Einweihung ist eine Segnung und Heilung. Es findet eine Art "Reinigung" auf allen Ebenen statt. Körper, Geist und Seele werden angesprochen, und die "Schwingungs-Frequenz" wird erhöht, Blockaden werden gelöst, Gifte ausgeschieden und die Heilung gefördert. Durch die Energieübertragung kommt es auch zu Selbst-Heilungs-Reaktionen, die jedoch im Laufe des Seminars abklingen. Du erhältst die Grundausbildung und erlernst die Handpositionen, um Dir selbst und anderen Reiki zu geben. Schon nach der ersten Einweihung spürst Du das Fließen von Reiki und lernst, Dir selbst und im Austausch mit anderen Teilnehmern, die Universale Lebensenergie zu geben.

Reiki fließt nach Bedarf des Empfängers, das heißt, er nimmt so viel, wie er benötigt. Dabei fühlst Du deutlich, daß Du nur Kanal bist und Dir selbst keine eigene Energie abgezogen wird. Im Gegenteil, Du wirst mit aufgeladen, und Selbst-Heilung findet statt. Das Fließen lassen dieser liebenden, heilenden, sanften und kraftvollen Energie ist eine erhebende Erfahrung. Dein Leben wird sich durch Reiki verändern, und Reiki wird Deine körperliche wie geistige Heilung und Dein spirituelles Wachstum beschleunigen. Du fühlst deutlich die Verbindung zu Deinem innersten Sein und berührst Dich selbst mit Liebe. Dadurch bist Du in Harmonie und im Frieden mit Dir und Deiner Welt. Reiki hilft Dir auch, den Mut zu haben, die Dinge in Deinem Leben zu verändern, die Du ändern möchtest. Am Ende des Seminars hast Du das "Geschenk der heilenden Hände" erhalten.
Jeder Mensch heilt sich selbst! Du hast jetzt das "Rüstzeug" dazu. Übernimm Eigenverantwortung, verändere Deine Gedanken und Verhaltensmuster nach den "Geistigen Lebensregeln", und Du wirst ein "neuer Mensch" mit viel Lebensfreude werden.

Weiter...

* Hinweis zu Reiki lesen Sie bitte auf der Hauptseite (Eingangsseite).

» Reiki-Bücher
Gehen Sie auf die Suche!

 Reiki-Forum | Spirico Energy | Reiki-Adressliste | Reiki-Tierpraxis | Reiki-Esoterik | Esoterikshop | Reiki-Meisterliste